LOADING

Ihre Suche

Wandern für die ganze Familie

Share

Heckendalheimer Höhen- und Klammenweg

In vielen Familien hält sich die Freude der Kinder auf eine sonntägliche Wanderung in Grenzen. „Oh muss das sein?“ ist da eine gängige Gegenfrage. Wege wie der Heckendalheimer Höhen- und Klammenweg sind da ein willkommenes Gegenargument. Der Weg begeistert junge und erwachsene Wanderer gleichermaßen.Startpunkt der Rundwanderung ist die Wiesentalbrücke am Ortseingang des Ortes Heckendalheim, den die Wanderung umrundet. Geht man im Uhrzeigersinn, so durchwandert man das idyllische Wiesental in Richtung Nussweilerhof, wenig später geht es auf einem Trampelpfad durch die erste Bacheinkerbung hinauf auf die wiesenreiche Anhöhe, bevor es  dann in die Dalheimer Klamm geht. In der Hälfte der knapp über zehn Kilometer langen Wanderung erreicht man das andere Ende von Heckendalheim. Hier führt der Weg über den Jakobsweg und gestattet bei entsprechendem Wetter einen tollen Blick über die Hügel des Bliesgaus bis in die Südwestpfalz hinein.

Auf dem Weg zurück zum Ausgangspunkt geht es entlang des Dalheimer Baches wieder hinein in eine Klamm. Die Natur wartet hier mit faszinierend gewachsenen Bäumen auf und belohnt die Wanderer auf ihre eigene Art und Weise.

Da es entlang des Weges keine Einkehrmöglichkeiten gibt, sollten Wanderer selbst Verpflegung mitnehmen – Sitzgelegenheiten für ein Picknick in der freien Natur gibt unterwegs. So wird die Familienwanderung für alle zum Genuss. Und selbst die kleinen Wanderer freuen sich über die Klammen und Ausblicke während der rund dreistündigen Wanderung.

Information

Saarpfalz-Touristik
Paradeplatz 4
66440 Blieskastel
www.saarpfalz-touristik.de

Nächster Artikel

Next Up