LOADING

Ihre Suche

Trotzdem immer was zu lachen

Share

… oder kleine Kunst ganz groß: St. Ingberter Pfanne vom 5. bis 11. September

Fans von Comedy, Kabarett und Musik können sich freuen: Der bekannte Kleinkunst-Wettbewerb um die begehrte St. Ingberter Pfanne findet vom 5. bis 11. September statt. Zwölf Künstlerinnen und Künstler trotzen Corona, aber aus Platzgründen wurden die Veranstaltungen erstmals in die Industriekathedrale Alte Schmelz verlegt.

An den Wettbewerbstagen Samstag, Sonntag, Dienstag und Mittwoch erwartet das Publikum jeweils drei Programme von Künstlerinnen und Künstlern, Duos oder Bands von einer Dreiviertelstunde. Immer eine bunte Mischung von Comedy, Kabarett, Liedermacher, Pantomime, Bewegungs- und Musiktheater – diesmal sogar mit einem Bauchredner. Wer schließlich gewonnen hat, erfährt das Publikum am Freitag, 11. September. Dort werden dann im großen Finale zwei Jurypreise, ein Publikumspreis und der Preis der Jugendjury verliehen und man kann noch mal die Programme aller Gewinner genießen.

Der saarländische Wettbewerb gehört mittlerweile zum Spitzentrio der Kleinkunstpreise im deutschsprachigen Raum und hat sich über die vielen Jahre zu einer Kultveranstaltung entwickelt, zu der das Publikum weit über die Grenzen der Region Saar-Pfalz anreist.

Information

Kulturamt St. Ingbert
66386 St. Ingbert
Tel.: 0 68 94 / 13 523
www.st-ingbert.de

from to
Scheduled Feste & Veranstaltungen Kultur Startseite Termine
Nächster Artikel