LOADING

Ihre Suche

Sternenweg / Chemin des étoiles

Share

Unterwegssein – Innehalten – Entdecken – Neue Wege gehen – Frieden stiften

Im Mittelalter orientierten sich die Jakobs-pilger in Richtung Santiago de Compostela mitunter an der feinen Sternenspur der Milchstraße am nächtlichen Firmament. Das europäische Modellprojekt „Sternenweg/Chemin des étoiles“ nimmt symbolisch Bezug auf diesen kosmischen Wegweiser. „Wertepilgern“ lautet das Leitmotiv auf dem Sternenweg, denn zuweilen lassen sich unterwegs neue Perspektiven und Wege finden. Eine „Perlenkette“ von über 350 Kleinoden der mittelalterlichen Baukultur, die im Rahmen des Projektes entlang von 16 wiederentdeckten Wegen der Jakobspilger in der Großregion aufgefädelt wurde, erlaubt eine Begegnung mit den bauliche „Zeitzeugen“ jener Pilger, die im Mittelalter ihre Wege entlang der Sterne in Richtung Spanien gesucht haben.

In der interaktiven Karte des Modellprojektes www.sternenweg.net lassen sich alle diese Kleinode entdecken und wunderbare Tagestouren planen. Gerne auch mit dem Fahrrad.

Tourenvorschlag: Auf dem Sternenweg durch den Bliesgau

Wie rote Fäden ziehen sich auch zwei Routen der „Sternenwege der Jakobspilger“ vom ehemaligen Benediktiner Kloster Hornbach durch das Biosphärenreservat Bliesgau, die Region Saarbrücken und Lothringen bis zur Kathedrale nach Metz. Unterwegs eröffnet sich für Wander*innen eine alte Kulturlandschaft an der Nahtstelle Europas wie aus dem Bilderbuch. Zudem laden viele sehenswerte mittelalterliche Kirchen zum Entdecken und Innehalten ein, die alle mit einer steinernen Jakobsmuschel geschmückt wurden.

Klangbuch ­– Unterwegs sein unter Sternen

Der Regionalverband Saarbrücken hat gemeinsam mit der Akademie für Alte Musik aktuell ein Klangbuch mit Musik und Gedanken zum Pilgern veröffentlicht. Gedichte und Bilder nehmen Bezug auf die Musik aus vielen Jahrhunderten und ermöglichen auf poetische Weise ein Eintauchen in den Geist einer Pilgerschaft zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Das Klangbuch (mit CD) ist in der Tourist Info am Saarbrücker Schloss zum Preis von 18 Euro erhältlich.

Information

Tourist Info Saarbrücker Schloss
Tel.: 06 81 / 506-60 06
touristinfo@rvsbr.de
www.sternenweg.net

 

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Next Up