LOADING

Ihre Suche

Kultursommer auf der Insel

Share

Saarlouiser Festungstage gehen in die fünfte Runde

Der Saarlouiser Inselgarten hat in diesem Jahr bereits im April seine Pforten geöffnet. Seit Anfang Juni präsentiert die Stadt Saarlouis gemeinsam mit Zöllner-Arts im Vaubaninsel-Gebäude Skulpturen der französischen Bildhauerin Elisabeth Cibot.

Eine Fortsetzung gibt es in diesem Jahr auch mit der Konzertreihe „Chant’Île Vauban“, die mittlerweile viele Fans gefunden hat. Zum Auftakt spielt „Iragazzi“ am 2. Juli, weiter geht’s mit „Stompin’ Heat“ am 8. Juli, Marcel Adam am 9. Juli, Noël Walterthum am 16. Juli, Oranna Kasper am 23. Juli, SoLexx am 29. Juli, Daniel Balthasar am 5. August, Cataleya Fay am 6. August, Brahim am 20. August und zum Abschluss präsentiert „Wishing Well“ eine Rockballaden-Nacht am 25. August.

Passionierte Tänzer sind herzlich eingeladen zum pique-nique culturel an Maria Himmelfahrt (15. August) mit bretonischer Musik von „Les Quetschkaschde“ und zur Tango-Nacht (19. August) mit Eva Perez, Vera Eymann und Andreas Ernesto. Besondere Gaumenfreuden verspricht der Weinabend „Wine meets Music“ (12. August), an dem man zu Life-Musik erlesene Tropfen verkosten darf.

Für die kleinen Besucher hat der Wassergeist „Fluxus“ wieder einige Überraschungen parat. Am 5., 12. und 19. Juli erfahren Kinder spielerisch – unter anderem bei einer Schatzsuche – viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt Saarlouis. Das Kulturamt veranstaltet gemeinsam mit der Volkshochschule, der Freien Kunstschule Saarlouis und der städtischen Kinderbeauftragten zudem ein „Fest der Nationen“ (8. Juli) mit einer Foto-Ausstellung, Musik, Tanz und Speisen aus verschiedenen Ländern der Erde.

Zwei Veranstaltungen der Festungstage finden aus organisatorischen Gründen im Theater am Ring statt. Zum einen feiern die Briefmarkenfreunde Saarlouis ihr 90-jähriges Jubiläum mit einer großen Ausstellung (16. und 17. September). Und zum anderen findet auch das Festungs-Forum Saarlouis (28.10.) wieder mit spannenden Vorträgen, diesmal zum Thema „Versorgung mit Lebensmitteln“ zu früheren Zeiten in Festungen, im Theater am Ring statt.

Die Gastronomie auf der Vaubaninsel ist noch bis Oktober jedes Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Informationen und Details enthält der Flyer zu den „5. Saarlouiser Festungstagen“, der im Saarlouiser Rathaus und anderen städtischen Einrichtungen erhältlich ist.

Information

Kulturamt der Stadt Saarlouis
Kaiser-Friedrich-Ring 26
66740 Saarlouis
Tel.:  0 68 31 / 6 98 90 16
www.saarlouis.de