LOADING

Ihre Suche

Kafkas Haus – Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka

Share

Eine große Bühne für die drei großen Tabus unserer Tage: das Zweifeln, das Fragment und das Scheitern. »Kafkas Haus« ist ein Schauspiel, das die Erzählungen des Jahrhundert-Dichters dramatisiert. Es führt uns mitten hinein in die Schreibstube des Zweifelnden, der seinen Tag militärisch genau strukturierte und in der Nacht sein wahres Talent erwachen ließ. Dann schrieb er, wie im Wahn, und oftmals vernichtete er noch vor dem Morgengrauen, wozu andere Schriftsteller statt Stunden Monate gebraucht hätten. Die expressionistischen Bilder seiner Schriften sind uns fremd geworden. Und wir verwenden den Begriff »kafkaesk« zunehmend falsch in komischen Situationen, die vielleicht etwas »gaga« scheinen. Kafka aber war ein dunkler Hellseher, der in den Überlagerungen von Bildern und der andauernden Wiederholung von Motiven nicht die Komik, sondern die Wahrheit erblickte. Die Buddhisten raten, etwas gerade dann zu wiederholen, wenn es einem langweilig vorkommt.

Termine:
01.09. 19.30 Uhr Premiere
05.09. jeweils 19.30 Uhr
19.09.
21.09.
28.09.
16.10.
26.10.
16.11.
17.11.

Scheduled Termine
Saarländisches Staatstheater, 1, Schillerplatz, St. Johanner Markt, Sankt Johann, Bezirk Mitte, Saarbrücken, Regionalverband Saarbrücken, Saarland, 66111, Deutschland Map

8 other dates:

Scheduled Termine
Scheduled Termine
Scheduled Termine
Scheduled Termine
Scheduled Termine
Scheduled Termine
Scheduled Termine
Scheduled Termine