LOADING

Ihre Suche

Festungsstadt Saarlouis

Share

Geschichte erleben

Gegründet von Ludwig XIV., erbaut von seinem Bauherrn Sébastian Le Preste de Vauban war Saarlouis eine Prestigefestung in der Region. Bis heute sind die Überreste dieser Bauleistung zu entdecken und zu erleben – etwa bei einem Rundgang durch die Stadt, bei dem sich die Struktur der alten Festungsanlage erahnen lässt.

Ravelin V

In den letzten Jahren hat die Stadt Saarlouis weitere Teile der alten Anlage freigelegt. So ist mit dem Areal Ravelin V eine eindrucksvolle Rekonstruktion eines Festungsbereiches  gelungen. Neben den Kasematten, dem großen Markt, der Bastion VI und den Kasernen I und VI ist damit ein weiteres Stück Stadtgeschichte erlebbar.

Von Ravelin V gelangt man über eine Brücke auch auf die Vauban-Insel. Sie wurde 1698 als Contregarde de l’écluse zum Schutz der Schleusenbrücke errichtet. Hier befinden sich unter anderem Standbilder des Marschall Ney und des Soldaten Lacroix.

Savoir vivre

Und natürlich findet man das bekannte Savoir vivre ebenfalls bei dem Stadtrundgang. In der Altstadt Saarlouis mit ihren Gassen und kleinen Plätzen findet sich neben einer Fülle an Cafés und Kneipen auch für jede Art des Hungers das passende Restaurant. Schließlich gehört zum Kulturgenuss auch ein leckeres Essen.

Information

Tourist Information Saarlouis
66740 Saarlouis
Tel.: 0 68 31 / 443 263
www.saarlouis.de