LOADING

Ihre Suche

Festival des Arts

Share

Vom 28. bis 30. Juni 2019 feiert das Grenzstädtchen Sarreguemines sein traditionelles Stadtfest. Doch St. Paul ist weit mehr. Es ist ein ausgelassenes Fest der Straßenkünstler. Etwa 30 der besten Truppen Frankreichs werden die Straßen des Städtchens in einer Explosion aus Farben, Originalität und guter Laune zum Leben erwecken.

Neben den zahlreichen Bühnen – etwa auf dem alten Markt, in der Fußgängerzone und vor dem Rathaus – sind viele der Künstler auch als Walking Acts unterwegs. Stelzengänger schauen einem da schon einmal unvermittelt über die Schulter oder es kommen Straßenmusiker spielend vorbei.

https://www.tourismus-lothringen.de/aufenthalte/alle aufenthalte/735000525-festival-des-arts-de-rue-de-sarreguemines-en-famille-sarreguemines

Saint Paul ist ein Fest für die ganze Familie und lässt Gäste in eine andere Art des gemeinsamen Feierns eintauchen. Ein Tag in unmittelbarer Nähe der deutsch-französischen Grenze fühlt sich an, wie ein Tag in Südfrankreich.

Altes Fest neu belebt

Die Tradition von Saint Paul reicht bis auf das Jahr 1870 zurück. Bis 1913 war das Fest, das von den beiden Gründervätern der Steingutmanufaktur in Sarreguemines – Paul Utzschneider und Paul de Geiger – ins Leben gerufen wurde, ein fester Bestandteil im Leben der Stadt.

Nach dem Ersten Weltkrieg verschwand das Fest bis es im Jahr 1991 zum ersten Mal wieder stattfand. Heute ist Saint Paul wieder ein wahrer Publikumsmagnet, der ganz im Zeichen des Spektakels und der Straßenkunst steht.

Information

Office de Tourisme Sarreguemines
www.sarreguemines-tourisme.com

from to
Feste & Veranstaltungen Termine