LOADING

Ihre Suche

Ausstellungen direkt am See

Share

Gegründet 1977, veranstaltet das Kunstzentrum Bosener Mühle e.V. seit 1980 Ausstellungen direkt am Bostalsee. Die Mühle, die erstmals 1689 erwähnt wird, dient daneben auch als Treffpunkt für Künstler*innen und Kunstinteressierte. Regelmäßig finden Kurse und Workshops für Kinder und Erwachsene statt. Die Bosener Mühle hat sich zu einem Kleinod am Bostalsee entwickelt.

Georg Palocz Malerei

Vom 19. März bis 18. April sind Arbeiten von Georg Palocz zu sehen. Gebürtig in Temeschburg (Rumänien) ist der Künstler 1990 ins Dreiländereck im Saarland gekommen. Zentrales Thema seiner Gemälde, die er seit 1991 regelmäßig in der Region und darüber hinaus ausstellt, ist oft das Urbane, wobei die Werke zunehmend abstrakter werden.

Im Anschluss steht vom 23. April bis 22. Mai unter dem Titel „Kunst und Migration“ das Thema Heimat im Mittelpunkt. Zu sehen sein werden Fotos, die von jungen Menschen mit Migrationshintergrund gemacht wurden und die sich aus der Sicht der jungen Menschen mit dem Thema Heimat auseinandersetzen.

Ina Otto „Bild und Ton“

Am 28. Mai startet dann die Ausstellung „Bild und Ton“ von Ina Otto, die sowohl Malerei als auch Keramiken abbilden wird. Ein Höhepunkt im Sommer wird Ende Juli das Künstlerfest am 30. und 31. Juli sein. Ganzjährig ist im Kulturfenster der Bosener Mühle die Entwicklung der Region Sankt Wendeler Land zu entdecken. Kelten, Römer und Franken prägten früh die Region.

Information

Kunstzentrum Bosener Mühle e.V.
An der Bosener Mühle 1
66625 Nohfelden-Bosen
Tel.: 0 68 25 /74 74
www.bosener-muehle.de

from to
Scheduled Kultur Termine
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Next Up