LOADING

Ihre Suche

50 Jahre pure Lebensfreude

Share

Die Saarlouiser Woche feiert Ende Mai Geburtstag


Vom Tag der offenen Tür zum größten Volksfest im Südwesten: Die Geschichte der Saarlouiser Woche ist auch eine Geschichte der Stadt und ihrer Menschen. Seit 50 Jahren verdichtet sich das Leben in Saarlouis in der beliebten Veranstaltungswoche, neben der heiteren Geselligkeit war sie immer auch ein Spiegel des aktuellen Stadtgeschehens.

1967, gut zwei Jahrzehnte nach Kriegsende und nur zehn Jahre nach der Rückgliederung des Saarlandes an die Bundesrepublik, wurde im Saarlouiser Rathaus ein Plan gefasst: Ein Tag der offenen Tür sollte die Menschen der einzelnen Stadtteile näher zusammenbringen und zugleich ein Bild von der Leistungsfähigkeit von Politik und Verwaltung, Wirtschaft, Kultur und Sport vermitteln. Schon im ersten Jahr wuchs das Programm so stark an, dass aus dem angedachten Tag eine Woche wurde, die ihren Höhepunkt am Tag der offenen Tür im Rathaus fand – mit Ausstellungen zu aktuellen Bauprojekten, einer Fahrzeug- und Geräteschau auf dem Großen Markt, Betriebsbesichtigungen im Stadtgebiet und am Abend mit einem Fackelzug der Saarlouiser Vereine, Militärkapellen und einem großen Feuerwerk zum krönenden Abschluss.

Das Konzept ging voll auf, die Besucherinnen und Besucher waren begeistert. Schon im Jahr darauf erlebte die Veranstaltungsreihe ihre Neuauflage und bekam vom damaligen Bürgermeister Dr. Manfred Henrich ihren Namen: Die „Saarlouiser Woche“ war geboren. Im selben Jahr wurde auch zum ersten Mal der Begriff „Emmes“ verwendet, der damals schon dem geselligen Teil der Veranstaltungswoche vorbehalten war und der schon bald synonym werden sollte mit dem größten Volksfest im Südwesten.

Die Menschen in ihren Bann ziehen

Von Anfang an gab es im Rahmen der Saarlouiser Woche ein spannendes Programm für Kinder und Jugendliche, über Jahre lockten der „Tag der Polizei“, der „Tag der Umwelt“ oder der „Tag der Fallschirmjäger“ interessierte Bürger in die Stadt, es gab regen Austausch mit Freunden aus den Partnerstädten und immer wieder zauberten die Veranstalter etwas Neues und Besonderes hervor. Seit 2007 gehört auch der Familienaktionstag dazu. Gemeinsam mit den Stadtwerken Saarlouis und zahlreichen Partnern bietet die Saarlouiser Woche an diesem Tag ein abwechslungsreiches, spannendes und informatives Programm mit einer großen Bühnenshow für Kinder.

Höhepunkt der Saarlouiser Woche, das gilt natürlich auch im Jubiläumsjahr, ist die Emmes vom 1. bis 3. Juni. Live-Musik auf vielen Bühnen, kulinarische Genüsse und lebendiges Treiben in der ganzen Innenstadt – und zum Abschluss: das große Feuerwerk am Emmes-Samstag – daran hat sich auch in 50 Jahren nichts geändert. Das komplette Programm der Saarlouiser Woche – inklusive der musikalischen Highlights der Emmes – steht ab Mitte April auf www.saarlouis.de zur Verfügung. Dann ist auch der kostenlose Flyer im Rathaus und an vielen Stellen im Stadtgebiet erhältlich.

Information

Tourist-Information Saarlouis
Großer Markt 8
66740 Saarlouis
Tel.: 06831/444-449
www.rendezvous-saarlouis.de