LOADING

Ihre Suche

Share

Herbstzeit ist Erntezeit. Und damit auch eine Zeit der kulinarischen Genüsse.

Die Landwirte haben die Ernte eingefahren und die Obstbauern die letzten Früchte geerntet. Für Genießer eine der schönsten Jahreszeiten, denn nun kann man die Landschaft auch geschmacklich in all ihren Facetten genießen.

Kartoffeltage im Naturpark Saar-Hunsrück

Seit über 20 Jahren kann man im Oktober im Saar-Hunsrück die ganze Vielfalt der Kartoffel entdecken. Mehr als 40 Gastronomen bieten vom 7. bis 22. Oktober Kartoffelkreationen auf ihren Speisekarten an. Darunter befinden sich Dauerbrenner wie Dibbelabbes, Hoorische oder Kartoffelklöße ebenso wie raffinierte Kartoffelgratins oder ausgefeilte und verfeinerte Suppen.

Hochwälder Wildwoche

Im November wird die Region dann wild. Im Rahmen der Hochwälder Wildwochen entdecken Feinschmecker von nah und fern die vielfältigen Möglichkeiten, Wild zuzubereiten. Startschuss ist der traditionelle Wildmarkt auf dem Waderner Marktplatz am 4. November. Bis 12. November stehen heimische Wildspezialitäten in acht Restaurants ganz oben auf der Speisekarte.

Rund um Erntedank finden zudem in etlichen Dörfern und Städten im Saarland traditionelle Erntedankfeste statt. Den Apfel in den Mittelpunkt stellt zum Beispiel die Stadt Merzig mit ihrem Viezfest am 7. Oktober.

Bliesgau Lammwoche

Kochkunst und Esskultur vereint die Bliesgau-Lammwoche vom 20. bis 29. Oktober. Regionales Lammfleisch bester Qualität steht im Fokus und elf Spitzenköche aus der Region kreieren in ihren Restaurants daraus ganz unterschiedliche, aber stets leckere Köstlichkeiten.

Information

www.merzig.de
www.kunstschaefer.de

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Next Up