Archiv für 30. Oktober 2014


30. Oktober 2014

“Klangwelten”, Neunkirchen

18. Dezember 2017bis9. Dezember 2014

Weltmusikfestival. Deutschlands führendes Weltmusikprojekt nimmt Sie mit auf eine musikalische Weltreise durch vier Kulturen. Es erwartet Sie ein hochkarätiger zweistündiger Konzertabend; zusammengestellt, moderiert und arrangiert von Rüdiger Oppermann, Deutschlands erfahrenstem Musik-Karawanenführer. Um 20.00 Uhr in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen.

www.neunkirchen.de

29. Oktober 2014

Le Ballet Kazan Gisèle, Saargemünd

18. Dezember 2017bis25. November 2014

Das Ballett Kasan: Gisèle, Veranstaltungsdatum: 25.11.2014, Veranstaltungsort: Rathaus Saargemünd Ballett in zwei Akten Musik: Adolphe Adam Grand Ballett und Stars der Nationaloper von Tatarstan Choreographie: Jean Coralli, Jules Perrot und Marius Petipa

Gisèle liebt Albrecht, der ihr die Treue geschworen hat. Sie tanzt zu seinen Ehren und vergisst dabei die Zurechtweisungen ihrer Mutter, die sie an die Geschichte der Willis erinnert. Dies sind junge Mädchen, die in Geister verwandelt wurden, weil sie zu viel getanzt haben. Der Wildhüter Hilarion, der in Gisèle verliebt ist, entdeckt, dass Albrecht niemand anderes als der Graf von Schlesien ist, der mit der Tochter des Grafen des Kurlands verlobt ist. Vor allen Anwesenden bringt er die wahre Identität seines Rivalen ans Licht. Gisèle verliert darüber den Verstand und bricht leblos zusammen. Der Reihe nach gedenken sie Gisèle an deren Grab. Dort fallen Hilarion und Albrecht den Willis zum Opfer. Deren erbarmungslose Königin Myrtha verurteilt sie zum Tanz bis zum Tod. Gisèle steigt als neue Willi aus ihrem Grab und versucht vergeblich einzugreifen. Albrecht wird von den ersten Lichtern der Morgendämmerung gerettet, die die Willis wieder in ihre Gräber zurückkehren lassen.  Eintrittspreise: Erwachsene: 35 € Kinder/ Ermäßigt: 30 €

www.salue.de

21. November 2013

Thorsten Goods & Band, Illingen

18. Dezember 2017bis24. März 2014

Um 20.00 Uhr spielen Thorsten Goods & Band – 10 Jahre Jazz in der Illipse in Illingen.

www.illipse.de

16. September 2012

La Bécasse

Himmlischer Genuss

Ein neuer Stern am kulinarischen Himmel leuchtet über Dillingen. Was mich so ins Schwärmen bringt, ist das Restaurant von Fabrice Bertrand, der sein „Bécasse“ jetzt dort in der Stadthalle hat. In dem Betonbunker erwartet den Gast ein elegantes Restaurant mit schöner Terrasse und kulinarischen Genüssen, mit Raffinesse und hohem Können zubereitet. Wir konnten die 15-gängige kulinarische Reise (Idee dazu kam in einer 15- stündigen Reise in einem alten R4) von „Bergerac nach Wallerfangen“ antreten (nur donnerstags). Der Maitre stellt das Menü nach seinem Tagesangebot geschickt zusammen und für die ganz Bequemen wie uns übernimmt der Sommelier die passende Weinauswahl zu den fantastischen Kreationen: Langustinen-Carpaccio mit Thymian, Foie gras mit Pfirsich, Jakobsmuscheln mit Zitronen-“Kaviar“, Wolfsbarsch mit Safranmuschel, Steinpilzcrème und Consommé von toller Qualität, mit Fenchel und Karotten gefüllter Kaninchenrücken, ein Schokoladenfondant zum Dahinschmelzen, um nur einige aufzuzählen. Jeder Gang – es werden jeweils drei kleine Köstlichkeiten serviert – eine Überraschung für Augen und Gaumen, mal klassisch, mal eigenwillig, aber immer ausgezeichnet.

Restaurant La Bécasse
Das Restaurant La Bécasse befindet sich in der 1. Etage in den Räumen der Dillinger Stadthalle.
Öffnungszeiten
Mittags: 12.00 – 14.00 Uhr (außer Samstag)
Abends: 18.30 – 22.00 Uhr (außer Sonntag)
Montag + Dienstag Ruhetag
Reservierung erforderlich!

16. September 2012

Kultur für Kids

Sonntags steht das Saarbrücker Schloss im Zeichen der Kinder. Morgens um 11.00 Uhr führt das Schlossgespenst die Kinder durch das Schloss und erklärt die jahrhundertealte Geschichte – und natürlich auch von vielen Anlässen, die man als Schlossgespenst so mitbekommt. weiter lesen… »

16. September 2012

Volles Programm im theater überzwerg

Das Kinder- und Jugendtheater in Saarbrücken ging am 2. September in seine insgesamt 35. Spielzeit. Mit auf dem Programm steht das Lustspiel Leonce und Lena. Im digitalen Zeitalter, in dem alle immer und überall online und erreichbar sein wollen, erscheint Büchners Hauptfigur Leonce wunderbar zeitfremd und gerade dadurch aktuell. weiter lesen… »

16. September 2012

Vielfalt und Stile

Metz ist wie ein offenes Geschichtsbuch

Rund 80 Kilometer von der deutsch-französischen Grenze entfernt, hat Metz eine bewegte Geschichte hinter sich. Von der Römerzeit bis heute spiegeln sich die Jahrhunderte im Stein und enthüllen ihr Erbe. weiter lesen… »

16. September 2012

Das Gibraltar des Nordens

Die Kasematten von Luxemburg

weiter lesen… »

16. September 2012

Auf den Spuren der Bergarbeiter

Musée les Mineurs in Stiring Wendel

Mehrere Jahrhunderte prägte der Bergbau die Region – auf deutscher und französischer Seite. Im Industriepark in Petite-Rosselle kann man diese Geschichte auf eindrucksvolle Weise entdecken und erleben. weiter lesen… »

16. September 2012

Kultur, Erlebnis und Erholung in der Stadt

Saarbrücken lädt mit vielfältigem Angebot ein

Was sollte man unternehmen, wenn man das erste Mal in Saarbrücken ist? Sicherlich gehört ein Rundgang durch die Innenstadt mit dem St. Johanner Markt, dem Schlossplatz und dem Ludwigsplatz dazu. Kulinarisch sollte man etwas typisch Saarländisches probieren – zum Beispiel Hoorische, Gefillde oder Dibbelabbes. Und wer mehr über die Saargeschichte erfahren möchte, der findet im Historischen Museum am Schlossplatz die richtige Adresse. weiter lesen… »

16. September 2012

Badefreuden im Thermalwasser

Saarland Therme bietet zudem arabische Dampfbäder und klassische Saunen weiter lesen… »

16. September 2012

Spannend – anregend – informativ: die Merziger Museen

Klein, aber fein. Das könnte ein Leitspruch der Merziger Museen sein. Sie lenken mit viel Liebe den Blick zum Detail – und bieten damit überraschende, ja einzigartige Einblicke. weiter lesen… »

16. September 2012

Magnum am Set

26. September 2012 12:00bis3. Februar 2013 12:00

Mehr als 100 Fotografien der Magnum-Fotografen sind vom 26. September an in Saarlouis zu sehen.

Im Jahr 1947 gründeten Henri Cartier-Bresson, Robert Capa, George Rodger, David Seymour und William Vandivert die Fotoagentur Magnum Photos in New York. Die Magnum-Fotografen galten als Pioniere des Fotojournalismus. Als angesehene Kriegsberichterstatter waren sie dem zeitgenössischen Film gegenüber aufgeschlossen. weiter lesen… »

16. September 2012

Mythos, Pop Art und Leidenschaft im Weltkulturerbe

22. September 2012bis20. Januar 2013
3. Oktober 2012
19:00bis23:00

Völklinger Hütte präsentiert im Herbst zwei neue Ausstellungen und die italienische Opernnacht

Freunde schneller Autos sollten sich den 22. September 2012 im Kalender rot markieren. Denn an diesem Samstag startet die Ausstellung „Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. In der Gebläsehalle trifft die einzigartige Industriekultur des UNESCO-Weltkulturerbes Völklinger Hütte auf einen der größten Mythen der populären Kultur: Ferrari. weiter lesen… »

16. September 2012

Festival euroclassic

Das Musikfestival der Region

Noch bis 23. Oktober finden im Saarland, in Rheinland-Pfalz und im benachbarten Frankreich Konzerte des Festival euroclassic 2012 statt. Insgesamt bringt das Festivalteam 27 Konzerte mit großen Stars und jungen hoffnungsvollen Talenten auf die Bühne. Entsprechend dem künstlerischen Festivalmotto „Gott und die Welt“ sind viele bekannte Künstler verpflichtet worden. Musikalische Grenzgänge zwischen unterschiedlichen Musikrichtungen und vielfältige Interpretationen prägen auch in diesem Jahr wieder das Festival. weiter lesen… »

16. September 2012

Musikalische Reise mit der Deutschen Radio Philharmonie

16. Dezember 2012
16. März 2013

Rund 75 Konzerte umfasst der Spielplan der Deutschen Radio Philharmonie in der Saison 2012/13. Den Schwerpunkt bilden neben den Abonnementreihen Matineen, Soireen, Studiokonzerte, die Sinfoniekonzerte und die À-la-carte-Konzerte. weiter lesen… »

16. September 2012

Spielstark

2. Oktober 2012bis14. Oktober 2012

Kinder- und Jugendtheaterfestival in Ottweiler

Vom 2. bis 14. Oktober steht das Schlosstheater in Ottweiler ganz im Zeichen des Kinder- und Jugendtheaters. Sechs Theaterstücke, eine Lesung und zahlreiche Workshops rund um das Thema Theater begeistern Kinder und Jugendliche gleichermaßen. Zielgruppe sind Kinder ab vier Jahren. weiter lesen… »

16. September 2012

Herbstwanderungen in der Region Saarbrücken

Mit der „Wanderkarte Region Saarbrücken“ liegt jetzt zum ersten Mal ein Kartenset mit allen touristisch attraktiven Wegen der Region vor. Darin enthalten sind die Premiumwege, die Jakobswege, die attraktivsten Themenwege und regionale und überregionale Wanderwege. Mit dem Kartenset im Gepäck können Sie die Region Saarbrücken auf eigene Faust erkunden. weiter lesen… »

16. September 2012

13 Häuser – 14 Spitzbuben

Auf dem Spitzbubenweg rund um Münchwies

weiter lesen… »

16. September 2012

Waldwirtschaft im Wandel

Themenweg und Kostümführungen am Finkenrech

Im 18. Jahrhundert rauchten im Dirminger Wald noch zahlreiche Kohlenmeiler, mit denen die saarländischen Eisenhütten und Glasschmelzen betrieben wurden. Dirminger Eichen wurden über die Flüsse bis nach Holland geflößt, um daraus die Kriegs- und Handelsflotten der Niederlande zu bauen. weiter lesen… »